Drucken

Bäume im Frühjahr

Bäume im Frühjahr

Maiwipferl

 

"Wachstum ist ein Sich-dem-Leben-Zuwenden, wo Wachstum ist, finden keine Abbau- und Alterungsprozesse statt."..."Menschen und Pflanzen stammen aus einer gemeinsamen Urzelle und waren bis zu  einem bestimmten Punkt ihrer Evolution eins. Dieser gemeinsame Stammbaum ist vermutlich der Schlüssel, warum Menschen auf die Inhaltsstoffe der Pflanzen reagieren. Ein Teil des menschlichen Codes erkennt noch immer die Sprache seiner grünen Verwandten und kann seine Information entschlüsseln." (G. Nedoma).  Diese Lebenskraft und pflanzlichen Heilwirkungen wollen wir dankbar zu nutzen machen.

Lassen Sie sich in die faszinierende, lebendige Welt der Bäume im Frühjahr entführen. Lernen Sie Bäume und Sträucher ohne Laub, bzw. mit jungen Laubtrieben zu bestimmen (nutzbare und giftige) sowie verschiedene Baumkeimlinge. Erfahren Sie über die verschiedenen Heilwirkungen, Verwendungen in der Küche und kosmetischen Anwendungen unterschiedlicher Baumtriebe, junger Blätter und Keimlinge, über Geschichte und Mythen der Bäume sowie über die verschiedensten Baumtherapieformen wie Gemno- oder Silvotherapie.Hybridpappel-junge_Blaetter


Ich biete Ihnen folgende Kurse mit den einzelnen Spezialisierungen (Grundwissen und Kurzübersicht über andere Themen inkl.):

- Triebe, junge Blätter und Keimlinge in der Küche (inkl. Anwendung verschiedener Rezepte)

- Bäume und ihre Wirkungen auf den Körper (inkl. Herstellen von Glycerin-Mazeraten und verschiedenen Tinkturformen)

- Baumtriebe und junge Blätter für die Schönheit (inkl. Herstellung von z.B. pflanzlichem Deodorant, Gesichtsmaske, Zahnpulver)

............................................................................

RosskastanieRosskastanie-Trieb

Wie trägt sie bloß

ihr hartes Los

in Straßenhitz und Gestank?

Und niemals Urlaub, keinen Dank!

 

Bedank, Gott prüft sie ja nicht nur,

er gab ihr auch die Rossnatur.

(Karl Heinrich Waggerl)

 

Bäume im Frühjahr
Bäume im Frühjahr